Wanderung zum „Katharinemarkt“ in Sulzberg

 

Am Montag, dem 25. November 2019 gelang dem Freundeskreis Radteam perpedales ein weiterer wunderschöner Wanderausflug! Die 20 teilnehmenden Freunde aus dem ganzen Land starteten mit dem Landbus 25 vom Bahnhof Bregenz aus nach Fahl. Von dort weiter mit dem Anschlussbus nach Thal. Wanderbegleiter Hans Jörg Maurer, selbst ein ortskundiger Sulzberger Landwirt, führte uns über die deutsche Grenze nach Eienbach und Schweinhöf in das ausgewiesene Naturschutzgebiet Wildrosenmoss. Von Anbeginn an herrschte ob des milden Sonnenscheins und der guten Sicht auf die nahen tieferliegenden Nebelmeere hervorragende Stimmung unter uns Wanderern. Wohlbehalten in Sulzberg angekommen, erlebten wir einen stimmungsvollen „Kathrine-Markt“. Ob im Laurenzisaal, wo Köstlichkeiten mit Musik serviert wurden oder an den zahlreichen Ständen auf dem Dorfplatz, es war einfach toll! So mancher Glühweinpunsch wurde geordert ehe die Heimfahrt mit dem Landbus stattfand.