Wanderung von Alberschwende nach Krumbach

dsc_0240

 

Wandern im Vorderwald

Am 18. Februar 2019 führte uns Renate Kogoj aus Satteins von Ludesch aus auf den Ludescherberg über Steinle nach Nüziders. Herrliches Wetter ließ uns weit blicken auf Laz, Bludenz und Bürs in die Silvretta und auf den Rätikon. Am 25. Februar 2019 hatte Hans Jörg Maurer aus Lustenau die Idee, eine Wanderung von Alberschwende nach Krumbach zu unternehmen. Bei diesem weiteren herrlichen Wintertag starteten wir bei der Bushaltestelle Alberschwende-Nannen, erreichten bald das Kraftwerk der VKW und kamen nach knapp 3 Wanderstunden ins heimelige und weitum bekannte Kurhaus „Rossbad“ in Krumbach. Dort durften wir die grandiose Vollwertküche von Anni und Wolfgang Schwärzler genießen.