Wandern im Vorfrühling – ideenreiche Abwechslung!

Der Wanderbegleiter des Radteam perpedales, Hans Jörg Maurer aus Lustenau, hat sich im Vorfrühling etwas einfallen lassen. Mitte März führte er uns den Rheintal Höhenweg über die Gletscherhügel ob St. Margrethen (Schweiz) zur Ruine Grimmenstein. Von dort erreichten wir nach knapp 2,5 Stunden Gesamtgehzeit Gaißau. Unter dem Motto: „Wo Wasser, Wald und Berge so adlig sind und echt, dort wohnt kein Volk der Zwerge, dort wohnt ein stark Geschlecht. Das macht den Wald der Wälder so selten und so schön“ erwanderten wir wieder gemeinsam mit Hans Jörg Maurer am sonnigen 1. April die wildromantische Landschaft zwischen Hittisau und Lingenau. Vom Treffpunkt Gemeindehaus Hittisau ging es über den Hirtobel der Subersach entlang nach Lingenau. Knapp 3 Stunden Gehzeit wurden dafür gerne in Kauf genommen!