Goldener Herbst: Radtour in die Kantone Appenzell & St. Gallen

 

Obwohl das Radteam perpedales die Radsaison offiziell schon beendet hat musste der Goldene Herbst-Montag, 14. Oktober 2019, für eine weitere Radtour unbedingt genützt werden. Unser Freund und Vorfahrer, Hans Jörg Maurer, suchte sich nach dem Start am Bahnhof Götzis folgende Tourziele aus: Altstätten, Ruppen, Trogen, Speicher, St. Gallen, Mörschwil, Goldach, Gaißau. Es wurden immer wieder Zwischenstopps eingelegt, sodass die herrliche Rundumsicht ins Rheintal und zum Bodensee genießbar wurde. Herrlicher Sonnenschein und Fön ließen die Quecksilbersäule über 20 Grad Celsius steigen. Im Gasthof „Ochsen“, gleichzeitig auch die Orts-Bäckerei in Mörschwil, machten wir Mittagspause und waren ob der überaus freundlichen Bedienung und dem wunderbar barocken Ambiente hellauf begeistert. Außerdem stimmte bei der Konsumation das Preis-Leistungsverhältnis. Zu den knapp 10 Km bergauf gesellten sich dann zur Belohnung tolle Abfahrten zum Bodensee. Im Höchster Cafe „Schallert“ ließen wir den Traumtag ausklingen.